Link erstellen leicht gemacht: passende Blogs und Foren für Kommentare

Beim Link erstellen bieten Kommentare in Blogs und Foren die Möglichkeit, kostenlos qualifizierte Backlinks zu erhalten. Einige dieser Backlinks sind “no-follow” und das ist sogar gut, denn so entsteht ein natürliches Linkprofil. Wer ausschließlich “do-follow”-Links auf die eigene Webseite hat, macht sich früher oder später damit verdächtig und riskiert sogar eine Google Penalty.

Zugleich sind Links aus Kommentaren in Blogs und Foren ideal, da sie das Profil der eigenen Webseite stärken. Wer zum Beispiel eine Nischenseite zum Thema Schmuck betreibt, erhöht mit Backlinks aus Schmuckblogs die Relevanz der eigenen Seite.

Einzig und allein die Suche nach geeigneten Blogbeiträgen und Forenposts gestaltet sich dabei aufwendig und zeitintensiv. Die Suche in Google nach Blogs und Foren mit den eigenen Suchbegriffen nimmt viel Zeit in Anspruch. Hier lohnt es sich, die Google Suchsyntax zu studieren und somit gezielt passende Webseiten zu finden.

Noch einfacher geht es mit unserem Service zur Blog- und Forensuche. Hierzu nennt Ihr einfach die Suchbegriffe Eurer Seite. Diese reichern wir mit relevanten und themenverwandten Begriffen an und durchsuchen das Internet für Euch. Aus den Trefferlisten werden sämtliche URLs entfernt, die nicht einem Blog oder Forum entsprechen. Ihr spart Euch damit das langwierige manuelle Suchen durch die Googleseiten und erhaltet eine fertige Liste zum Link erstellen, die Ihr ganz gezielt abarbeiten könnt. Durch diese semi-automatische Vorgehensweise beim Link erstellen spart Ihr viel Zeit bei der Suche nach passenden Blogs und Foren und stellt zugleich sicher, nur dort zu posten, wo es für Eurer Projekt Sinn ergibt.

Kommentar verfassen